Sonntag, 27. Januar 2013

Schnee und Regen

Huhu meine Lieben.

Diesen Sonntag leider keine Sonne. Auch gestern, obwohl sie angekündigt war, haben wir leider nur eine halbe Stunde Sonne am Tag abbekommen.
Dafür durfte ich heute mal wieder Schneeschaufeln, da mein Schatz heute arbeiten muss.
Jetzt ist der Schnee in Regen übergegangen, ich hoffe nur, dass nicht so viel Glätte wie im Dezember entsteht.


Ich  möchte euch heute mal unser kleines Gäste WC zeigen. Ja es ist wirklich klein. Nur ein Waschbecken und eine Toilette. Wir haben uns extra gegen eine zweite Dusche entschieden, da wir fast nie Übernachtungsgäste haben. Somit reicht uns die Dusche und die Badewanne im Hauptbadezimmer vollkommen aus :)























Ich liebe die Seerosen von Monet. Als ich noch in Essen alleine gewohnt habe, hingen in meiner Wohnung fast überall Monetbilder. Da die Bilder aber in Blautönen gehalten sind und ich mich auch für blaue Bilderrahmen entschieden habe, passen sie jetzt im Haus farblich nicht überall hin. Aber unser Bad und Gäste WC halte ich in den Tönen Blau, Schwarz und Weiß. Somit war sofort klar, wo meine Bilder Platz finden. Naja zumindest ein kleiner Teil ;)






Ein größeres hängt noch oben im Badezimmer, dass zeige ich euch dann mal demnächst.
Bei dem aktuellen grauen Wetter ist es leider nicht immer so schön Indoor Fotos zu machen, auch wenn ich ein Stativ habe. Die Nachbearbeitung ist dann doch intensiver und ich mag es eigentlich nicht, so viel an meinen Bildern zu bearbeiten.

Wie sieht die Wetterlage denn so bei euch aus?
Ab Mitte der Woche soll es doch schon wieder wesentlich wärmer werden. Ich bin gespannt, ob es dann so bleibt, oder ob der Winter nochmals zurück kehrt. Wobei ich es nicht wirklich hoffe.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

LG eure Amarilia

Freitag, 25. Januar 2013

It´s Friday :)

Huhu meine Lieben.

Endlich wieder Wochenende. Ich freu mich. War diese Woche mal wieder anstrengend auf der Arbeit. Es gibt so unendlich viel zu tun. Ich frage mich morgens eigentlich immer, wo ich anfangen soll. Naja. Ich hoffe der Berg an Arbeit ist von mir bald abgearbeitet und ich kann mich dann einigermaßen auf dem Laufenden halten. Aber das wird wohl noch ein wenig dauern.

Heute möchte ich mal Bilder von einer meiner lieblings Frucht zeigen.
ORANGEN oder auch CLEMENTINEN.










Gerade zu dieser kalten Jahreszeit esse diese besonders gern.
Ich mag auch die geschälten Mandarinen aus der Dose gerne mit etwas Naturjoghurt.
Oder auch frisch gepressten Orangensaft. Hmmmmm lecker :)









Jetzt wo uns der Winter wieder richtig eingeholt hat, sind viele Vitamine auch besonders wichtig.
Wobei, ab nächster Woche soll es ja schon wieder wärmer werden. Ob der Frühling langsam anklopft? Ich würde mich freuen :)

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Wochenende.
Heute Abend schauen mein Schatz und ich noch Fußball, mein Verein BVB spielt, da muss ich die Daumen drücken.
Und für das Wochenende ist nur geplant, viele Fotos draußen im Garten  mal wieder machen, auch wenn nichts blüht, aber so lange der Schnee noch liegt und die Sonne scheinen soll, sieht auch sehr schön aus :)

LG eure Amarilia

Sonntag, 20. Januar 2013

Sonntag = Sonnentag

Huhu meine Lieben.

Ich glaube es kaum, aber keine Wolke am Himmel und die Sonne scheint von ihrer schönsten Seite. Ich werde gleich noch raus, in unser kleines Dorf fahren und mich mal an Streetfotografie veruschen. Freu mich schon.
So schön, wenn am Wochenende das Wetter mitspielt.


Heute wollte ich euch noch kurz meine vorgezogenen Hyazinthenzwiebeln zeigen. Seit November sind die Zwiebeln in den Vasen, bilden fleißig Wurzeln und der grüne Stump bildet sich auch immer weiter aus. Bin schon sehr auf die Blüte gespannt.























Ich hoffe ihr habt heute auch so einen schönen sonnigen und trockenen Sonntag.
Genießt noch das restliche Wochenende.
Ich bin jetzt gleich draußen unterwegs :)

Liebe Grüße eure Amarilia

Freitag, 18. Januar 2013

Wochenpause

Huhu  meine Lieben.

Bitte wundert euch nicht, aber zur Zeit schaffe ich es in der Woche einfach nicht zu bloggen oder mal eine Bloggerrunde zu drehen. Zur Zeit muss ich das immer aufs Wochenende schieben. Es tut mir wahnsinnig leid, da ich auch viele schöne Einträge von euch nicht mitbekomme oder aber es zeitlich nicht immer schaffe alle zu kommentieren.














Erst hat Anfang dieser Woche mein PC rumgesponnen. Jetzt, nach gründlicher Reinigung durch meinen Freund, läuft er wieder. Mal schauen wie lange, denn evtl. kann auch die Grafikkarte das Problem sein. Mal schauen.....













Und dann gab es gestern noch spontan eine Umstrukturierung in meinem Buchhaltungsteam auf der Arbeit. Somit habe ich nun ein neues Aufgabengebiet und die Einarbeitung geht mehr oder weniger von vorne los.
Wie ihr sehr, hier ist einiges los.









Wenn dann mal abends der PC vernünftig arbeitet, bin ich  nur dabei, meine Bilder von letztem Wochenende zu bearbeiten. Gerne könnt ihr euch die Bilder hier über Facebook oder hier über meinen Fotoblog anschauen. Über Besuch und Kommentare freue ich mich immer :)









Meine Erika ist leider schon wieder verblüht, so das morgen neue kleine Blümchen für unseren Esszimmertisch her müssen. Die Christbaumkugeln (jetzt in silber-weiß, passend zum Winter) machen sich wirklich sehr gut als kleine Tischvasen :)

Ich hoffe ihr hattet alle einen guten Start ins Wochenende. Wettertechnisch soll es bei uns nicht so dolle werden. Aber da ich so weit so wie so verplant bin, werde ich es dieses Wochenende auch nicht wirklich schaffen viel zu fotografieren. Es geht eben nicht immer alles.

Morgen Abend bin ich mit einer Freundin zum Essen verabredet. Einfach mal ein paar Frauengespräche führen, ohne die Männer *g*

Wünsche euch noch einen schönen Freitag Abend.
LG eure Amarilia

Sonntag, 13. Januar 2013

Wintersonne

Huhu meine Lieben.

Dieses Wochenende hat es die Sonne richtig gut mit uns gemeint.
Ich habe die Zeit genutzt und war gestern und heute draußen, um meiner Leidenschaft, der Fotografie nachzugehen. Endlich mal wieder :)

















Doch trotz der Sonne, war es wirklich sehr kalt. Also natürlich auch dick anziehen. Wobei, wenn ich fotografiere, trage ich keine Handschuhe. Somit konnte ich gestern nur 1,5 Stunden und heute ca. 1 Stunde draußen fotografieren, bis meine Hände dann doch aufgegeben haben.
Aber ich habe die Zeit draußen genossen.

















Ich hoffe ihr hattet auch alle ein schönes Wochenende mit viel Sonne.









Morgen fängt dann eine neue Arbeitswoche an, also bitte nicht wundern, wenn es in den nächsten Tagen von mir wieder ruhiger wird. Aber das nächste Wochenende kommt sicher.

Ganz liebe Grüße eure Amarilia

Freitag, 11. Januar 2013

endlich Wochenende

Huhu meine Lieben.

Ein besserer Titel ist mir heute nicht eingefallen. Aber ich freue mich wirklich, dass nun endlich Wochenende ist. Seit gestern bin ich schon so müde. Und obwohl ich die letzte Nacht ca. 9 Stunden geschlafen habe bin ich heute irgendwie wieder nur noch geschafft.














Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es nur durch das viele einarbeiten ist. Aber  möglich ist es natürlich. Viel Neues was ich aufnehmen und lernen muss. Aber es läuft bisher gut, dass muntert mich auch auf :)

Mit unserer Heizung scheint es wohl doch nicht so schlimm zu sein. Was genau der Handwerker heute früh gesagt hat weiß ich noch nicht, da mein Freund den Termin alleine wahrnehmen musste. Aber wenn er nachher von der Arbeit kommt wird er mir sicherlich alles mitteilen. Und da den Tag über keine SMS oder ein Anruf gekommen ist, bin ich doch guter Dinge.









Es stehen nun in den nächsten Wochen auch viele Termine an. Treffen mit einer Freundin, Geburtstagsfeiern mit alten Arbeitskolleginnen und ein 30. Geburtstag aus dem ganz engen Freundeskreis. Viele Dinge die ich dann noch besorgen muss. Karten selber basteln werde ich wohl dieses mal nicht schaffen :(
Naja es geht eben zur Zeit nicht alles auf einmal.









Ich hoffe bei euch läuft alles gut?
Lasst mal was von euch hören :)

Wünsche euch einen guten Start ins Wochenende und viel Sonnenschein. Den können wir sicherlich alle langsam gut gebrauchen :)

LG eure Amarilia

Mittwoch, 9. Januar 2013

viel zu tun...

Huhu meine Lieben.

So schnell ist man nach dem Jahreswechsel schon im alten Trott wieder drin. Abends habe ich leider zur Zeit keine Zeit mehr meine Bloggerrunde zu drehen. Das werde ich vorerst auf das Wochenende schieben müssen. Durch die neue Arbeit und der damit natürlich auch verbundenen Einarbeitungszeit, bin ich das eine oder andere mal länger auf der Arbeit. Und wenn ich dann mal pünktlich abends gehen kann, hole ich den Haushalt nach, der so liegen geblieben ist. Oder ich schlafe abends schon um halb neun auf der Couch ein *g*










Da das Wetter bisher auch nicht mitgespielt hat, habe ich letztes Wochenende keine neuen Bilder mehr gemacht. Daher heute mal wieder neue Katzenbilder.
Aber ich weiß ja, dass ihr die auch gerne seht ;)









Von meinem letzten "Katzen-Fotoshooting" muss ich auch noch einige Bilder für euch bearbeiten, die ich euch gerne zeigen möchte. Kommt alles noch. Mein To-Do-Liste ist sehr lang.

Zum Wochenende wurde auch mal trockenes Wetter angekündigt, und oh Wunder: Sonnenschein. Wenn dem wirklich so ist, werde ich Samstag und Sonntag direkt mal nach den geplanten Terminen, die auch schon anstehen, los und werde meiner Fotografieleidenschaft mal wieder mehr nachkommen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch. Es ist schon Bergfest und das Wochenende in Sicht. Ob es bei uns aber dann wirklich so schön wird bleibt noch abzuwarten. Unsere Heizung macht Probleme, sie verliert Wasser und ein Monteur schaut sich das Freitag früh an. Da unsere Baufirma letztes Jahr Insolvenz angemeldet hat ist auch unsere Garantie flöten. Nun geht alles auf unsere Kosten. Dabei benötigen wir dieses Jahr alles an Geld für unser Carport + Schuppen :(
Drückt uns die Daumen, dass wir am Freitag keine Hiobsbotschaft zu erwarten haben.

LG eure Amarilia

Sonntag, 6. Januar 2013

Winterzeit

Huhu meine Lieben.

Tja von Winter ist draußen nicht viel zu sehen oder zu spüren. Eher frühlingshaft warm und regnerisch wie man es sich im November vorstellt.
Somit habe ich mal in meinen Bildern gestöbert und hole heute hier ein wenig Winter zu uns.



























Ich hatte heute früh schon fix meinen Haushalt gemacht und hatte mich eigentlich schon gefreut, die freue Zeit heute mit dem Fotografieren zu verbringen. Ich wollte mich heute mal ein wenig an Streetfotografie bei uns in der kleinen Stadt versuchen. Aber bei dem andauernden Nieselregen wird da heute wohl nichts mehr drauß *immer wieder zum Fenster raus schiel*


























Da ich draußen nun meiner Fotografielaune nicht nachkommen konnte, mussten meine Katzen heute wieder mal hinhalten. Und auch unsere Deko habe ich wieder mal aus verschiedenen Blickwinkeln fotografiert. Dann kann ich mich gleich wieder ans bearbeiten der Bilder setzen. Und heute Nachmittag werde ich es mir dann wohl mal wieder auf der Couch gemütlich  machen.

Ich bin auch wirklich mal gespannt, ob der Garten und die Blumen sich von diesem Regenwetter erholen. Bisher sieht alles nur matschig und braun aus. Da wäre mir ein wenig Schnee doch lieber, um das Unheil nicht sehen zu müssen.
Wobei, eigentlich sehe ich es nur am Wochenende. In der Woche ist es abends schon dunkel, wenn ich nach Hause komme *g*

Ich wünsche euch aber dennoch, einen schönen Sonntag, egal wie das Wetter nun draußen ist.

LG eure Amarilia

PS: danke euch für die vielen lieben Worte bzgl. meiner neuen Arbeit. Werde euch sicherlich auf dem Laufenden halten, wie es sich so weiter entwickelt :)