Sonntag, 2. September 2012

Wohnfragen

Huhu meine Lieben.

Viele haben das schon von euch auf ihrem Blog beantwortet: Wohnfragen.
Und auch ich bin nun ernannt worden von der lieben Claudia von Herzchenheimat.
Naja gut, es ist schon fast 2 Wochen her. Aber bisher hatte ich noch nicht die Zeit, auch ein paar passende Bilder dazu zu  machen *g*

Aber heute nehme ich mir mal die Zeit hierfür.
Also los geht es.


1. Wie alles begann / Woher kommt mein Interesse.

Ich muss ehrlich sagen, in meinen ersten Mietwohnungen war nur normales dekorieren angesagt. Was an Leidenschaft fürs Wohnen schon immer da war, war die Weihnachtszeit. Da war noch nie igendwas vor mir sicher.

Ansonsten ist die Leidenschaft jetzt, auch öfter mal was zu verändern, den Jahreszeiten entsprechend zu dekorieren, Farben mit einander zu kombinieren, frische Blumen öfter zu Hause zu haben, Möbel umzustellen oder auch Couch und Bett in ein neues Kleid zu tauchen, erst durch unser Haus gekommen. Und auch durch eure Blogs :)











2. Mein Stil / Lieblingsdeko / Farbspiel

Hmmm einen richtigen Stil habe ich wohl nicht. Zumindest wüsste ich nicht wie ich ihn nennen sollte. Ich dekoriere so, wie es mir gerade gefällt. Wenn es mir nicht mehr gefällt kommt es in einen Karton und ich dekoriere um. Meistens achte ich hierbei aber auf die Jahreszeit und auch auf meine Stimmung. Und auch ein klein wenig darauf, ob meinem Schatz es gefallen könnte.
Naja ob er sich zumindest nicht dadurch gestört fühlt *g*





Farbspiel? Naja, auch so wie mir die Laune danach steht. Dieses Jahr habe ich im Frühjahr die Farbe gelb und grün für mich entdeckt.
Zur Zeit mag ich eher bordeauxrot und lilatöne sehr gerne.


3. Was mag ich gar nicht.

Ohhh eine schwierigige Frage. Hmmmm es gibt fast nichts was ich überhaupt gar nicht mag.  Es muss eben stimmig für mich sein, dann passt alles.
Ach ja, die Farbe Orange kann ich nicht wirklich ab. Nur in Kombination mit anderen Farben, so dass sie mir nicht zu sehr in den Augen weh tut *g*









3. Was darf nicht fehlen / Dekoideen für andere

Bei mir dürfen auf gar keinen Fall Blumen fehlen. Im Haus und auch im Garten tobe ich mich überall aus. Ich belese mich über alle meine Blumen und führe auch ein Blumenbuch, wo ich jeden Monat nachlese, welche Blume welche Pflege benötigt.

Und Dekoideen, da habe ich selber noch so viele im Kopf die noch ausprobiert werden müssen. DIY Sachen mache ich sehr gerne.
Zur Zeit arbeite ich an zwei Leinwänden die als Memoboard umfunktioniert werden sollen und was auf keinen Fall fehlen darf seit diesem Jahr sind Lichtertüten.
Die meisten von euch kennen diese sicherlich und haben selbst schon welche gemacht :)









5. Traum vom Wohnen

Mein allergrößter Traum ist ein kleines Häuschen in Irland. Egal wie es dann aussieht. Einfach nur ein kleines Häuschen, wenn möglich nahe vom Meer :)



6. Wohngeheimnisse

Ja da haben wir noch einige bei uns. Zumindest sehe ich das so. Im Büro fehlen noch Schränke an den Wänden, denn wir benötigen unbedingt mehr Stauraum. Im Schlafzimmer fehlt noch ein schönes Sideboard. Aktuell steht da nur so ein kleiner brauner Klotz mit zwei Fächern offen rum. Sieht nach Umzug aus *g*
Ach ja und im Haustechnikraum müssen eigentlich auch noch ein paar schiebbare Regalständer gebaut werden.

Aber alles Wünsche die noch Zeit haben, aber sicherlich in den nächsten Jahren erfüllt werden. Vorher stehen noch größere Projekte an (Bsp. Doppelcarport + Heimwerkerschuppen für Schatzi).









7. Wo kaufe ich ein

Überall wo ich was passendes finde, am allerliebsten aber bei IKEA, Depot, Dänisches Bettenlager, aber auch beim Discounter (da gibt es manchesmal wirklich hübsche Angebote).
Im Internet habe ich bisher weniger gebummelt, ich halte die Sachen eben gerne in der Hand, bevor ich sie kaufe.









8. Inspiration

Größtenteils hole ich mir diese aus dem Internet und von euren wundervollen Blogs. Zeitschriften auch gerne mal. Das aber schon wesentlich seltener.
Und ansonsten habe ich mir extra einen Ordner (ok mittlerweile schon der zweite) angelegt und sammel dort alles mögliche an Inspiration. Und wenn ich dann mal was neu machen möchte, wird der Ordner (die Ordner) durchgewühlt nach neuen Ideen :)

Oft ist es aber auch so, dass ich dann neue Ideen entwickle, durch Dinge die ich hier bei euch gesehen habe. Oder ich kombiniere einfach zwei Sachen.

Inspiration ist überall, man muss nur die Augen offen halten ;)







So nun soll ich noch weitere 3 Personen nominieren, gar nicht so einfach, da schon viele von euch mitgemacht haben.

Daher mache ich es mir doch ein wenig einfach und nominiere einfach jeden, der Lust hat mit zu machen :)

Ich hoffe euch hat der kleine Einblick, auch in unser Häuschen, gefallen.

Wünsche euch allen noch einen wundervollen Sonntag.
LG eure Amarilia

Kommentare:

  1. toll sieht das alles aus!
    gefällt mir alles sehr gut

    mach dir einen schönen sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Hej amarilia,
    sieht toll aus und sehr schön geschrieben!

    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hej Amarilia - hast du ganz toll gemacht. Und euer Interieur ist wunderschön und so perfekte Ordnung ;-)
    Alles Liebe und schönen Abend, Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Amarlia,

    das ein sehr schöner Einblick in Euer Zuhause! Ich weiß, dass mit den Bilder braucht Zeit, deswegen hat's bei mir auch länger gedauert :)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Sonntag.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Amarilia,
    allein Deine/Eure Küche ist ja schon mal ein Traum schlecht hin... da hast Du doch sicherlich richtig Spaß Dich auch kulinarisch auszutoben, oder? Ok, ok, wenn das Großreinemachen anschließend nicht anstehen würde - das verstehe ich auch... auch als Mann.

    Herzlichst
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Die Küche ist wirklich toll... ich mag die Kombi aus dunklem Holz und hellen Flächen :)

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Amarilia,

    Ihr habt wirklich ein sehr gemütliches Zuhause!
    Vielen Dank für den schönen Einblick, das ist alles sehr sympatisch.

    So nun schau doch mal auf meinen Blog!!!!!
    Du hast gewonnen!!!!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  8. Schön sieht es bei dir aus liebe Amarilia.
    Schön geschmackvoll hast du es.Toll ist auch deine Küche.Da könnt ihr euch wohlfühlen
    ein schönes zu hause habt ihr.
    Schöne angenehme Woche und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  9. Oh meine Liebe.. interessant.. hihi.. ich liebe deinen STil gefällt mir richtig gut..
    da würd ich mich glatt wohl fühlen :o)
    orange kann ich auch nicht so gut leiden.. obwohl ich noch vor ein paar Jahren ein riesen Fan von dieser Farbe war.. hihi.. so ändern sich die Zeiten..
    gggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  10. interessante und sympathische einblicke!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  11. Huhuuuu
    toller bericht und einblicke in deine wohnwelt :-) schööööön
    einen schöönen abend dir
    grüssle britta :-)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und für deinen Kommentar. Ich freue mich über jede Zeile :)
LG Amarilia