Samstag, 7. Juli 2012

zweiter Teil: Sommerblümchen

Huhu meine Lieben.

Ich hoffe ihr genießt auch das schöne Wetter. Wobei fast 30°C hatten wir heute Mittag, dass war mir auch schon ein wenig zu warm, so ganz ohne Wind. Aber nun ist es wieder sonnig aber auch ein wenig kühler, so mögen wir es, wenn wir draußen am arbeiten sind :)

Heute dann mein zweiter Teil der Sommerblümchen, die ich vor zwei Wochen gepflanzt habe. Vor allem viele Bilder von einer meiner lieblings Blume: Löwenmäulchen.































Leider sind drei meiner Gazanien kaputt gegangen. So sind wir gestern Abend kurzerhand los und haben uns hier mal den Pflanzenhof Seuthes angeschaut.
Ich bin begeistert. Ich habe noch nie nie nie nie nie so eine Auswahl an Blumen, Bäumen, Sträuchern, Stauden.....ach einfach an allem gesehen. WAHNSINN.
Da fahre ich nun öfter hin :)
Ich habe noch zwei Hängeverbenen und zwei Schmetterlingsblumen geholt und heute eingepflanzt. Ich hoffe hier habe ich dieses mal ein glücklicheres Händchen und nicht wieder kaputte Pflanzen ausgesucht.

Mein Schatz ist im Moment dabei die Treppe zu unserer Holzecke neu zu verkleiden. Wir hatten alte dicke Latten vom Nachbarn bekommen, aber ständig trat an manchen Stellen Teer aus, was nicht so schön war. Daher die neue Ummantelung :)

Ansonsten haben wir heute noch den Rasen gemäht und wieder mal viel Unkraut gerupft.....puhhhh das nimmt irgendwie kein Ende.

Jetzt muss ich aber wieder raus. Den Rasen weiter wässern.

Demnächst zeige ich euch mal meine ersten erstellten Collagen. Bin schon gespannt was ihr sagt :)

LG und einen schönen Samstag wünsche ich euch allen.
Eure Amarilia

Kommentare:

  1. Liebe Amarilia,

    Deine Blumen sehen wunderschön aus Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie es aussehen wird, wenn sie im nächsten Sommer größer sind: ein schöner bunter Anblick!

    Ich wünsche Dir eine tolle Woche.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sehen die Blumen aus!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Mein Rasen wird durch den Himmel gewässert. Alle drei Stunden kommt ein kleiner Schauer und dann hört es wieder auf und ist schön. So mag ich es.
    Deine Blumen in den Steinen sehen sehr geordnet aus. Bin aufs nächste Jahr gespannt!
    Und ich habe das mit dem Zurückschneiden gespeichert. Vielleicht klappt es ja bei meinen auch!

    Herzlichst
    die Rosine
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Hi Liebe,
    ist es nicht schön zu sehen, wie langsam alles wächst und blüht und gartenmäßig voran geht und alles wohnlicher und schöner wird?! Ich musste damals ganze FÜNF Jahre warten, eh unsere Terrasse fertig gestellt wurde!!! Und unser Vorgarten war auch viele, viele Jahre eine einzige Baustelle!!! SCHRECKLICH! Ich darf gar nicht mehr dran denken! Da geht´s bei euch viel schneller voran!
    Hab noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Bianca
    (fahrt ihr im Urlaub weg oder genießt ihr eure freie Zeit zu Hause?)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und für deinen Kommentar. Ich freue mich über jede Zeile :)
LG Amarilia