Freitag, 18. Mai 2012

DIY: Karten basteln

Guten Morgen alle meine Lieben :)

da ich das Wochenende nicht zu Hause sein werde und heute noch einiges zu tun ist, da wir auch noch Besuch erwarten, jetzt schon mal mein Wochenendspost.

Ich möchte euch doch noch gerne meine selbstgebastelten Karten zum Geburtstag und zum Muttertag zeigen.

So als erstes mal die Karte für meinen besten Freund, der am Sonntag 30 wird. Er wird wohl so eine Art Motto Party mit dem Thema "Mittelalter" machen. Bin schon gespannt.
Dementsprechend habe ich versucht die Karte auch so zu gestalten.














Unser kleines Presentkörbchen, mit selbstgebackenen mittelalterlichen Brötchen und dem Umschlag für die Karte werde ich erst morgen fotografieren, dann ist auch alles fertig. Bilder folgen dann noch :)


So und dann habe ich noch eine Geburtstagskarte für eine liebe Freundin, die morgen Geburtstag hat, gebastelt. Da wir morgen nicht hier sind, werde ich es hier heute Abend schon überreichen. Bilder vom Geschenk und vom Kuchen folgen dann auch noch :)















Dann noch die Karte zum Muttertag. Ich konnte letztes Wochenende leider nicht zu Hause sein. Da aber nächstes Wochenende wieder der Grand Prix läuft und ich diesen seit meiner Kindheit jedes Jahr mit meiner Familie schaue, werden wir dann auch den Muttertag nachholen :)
Auch hier folgen dann noch Bilder von dem kleinen Geschenk was ich gebastelt habe, sobald alles fertig ist.


















Die Karten zum Muttertag und zum Geburtstag der Freundin habe ich vom Discounter und dann noch selbstgestaltet. Sind wirklich sehr schick die Karten und als Grundvorlage herrlich geeignet. Die Karte für meinen besten Freund ist komplett selbst gestaltet. Ich  muss sagen, dass hat auch richtig Spaß gemacht :)
Sprüche und Glückwünsche habe ich mitlerweile auch eingetragen. Zum Geburtstag der Beiden habe ich irische Segenssprüche genommen, die sind einfach wunderschön.

Muss dann nun auch los mich fertig machen, Zutaten für den Kuchen, die Brötchen und die Kräuterbutter die von uns gemacht werden, holen. Dann geht es ans backen und zum Schluss natürlich noch putzen, saugen, wischen, Wäsche abnehmen....ja was bei mir halt immer so täglich ansteht *g* Aber mein Schatzi unterstützt mich auch :)

Und heute Abend dann lecker Kuchen essen auf unserer Terasse....ich hoffe es bleibt dann mal trocken.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

LG eure Amarilia

Kommentare:

  1. Guten Morgen Amarilia,
    da warst du ganz schön fleißig!
    Die Mittelalter-Karte finde icht toll!
    Kuchen essen auf der neuen Terrasse ist doch schön!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Amarilia,
    deine Karten sehen wirklich ganz bezaubernd aus. Die Mittelalterkarte ist dir so toll gelungen.
    Da habt ihr dieses Wochenende aber ganz schon was vor. Bei deinen Vorhaben für heute wünsche ich dir viel Freude, vorallem beim Backen und auch bei der anderen Hausarbeit.
    Am Sonntag viel Spaß bei der Geburtstagsfeier deines besten Freundes.
    Es grüsst dich ganz lieb die Claudia!

    PS: Lasst euch den Kuchen auf eurer neuen Terrasse schmecken!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Amarilia,

    ich wünsche Dir viel Spaß und ein wundervolles Wochenende. Bei Euch steht ja viel auf em Programm :))

    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du ja einiges vor,ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende!!!
    Deine Karten sind TOLL!!
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Amarilia, deine Karten sind super geworden! Mein Favorit dabei ist die Mittelalterkarte, was wohl auch damit zu tun hat, dass ich damit einige positive Erlebnisse wie Mittelaltermärkte, schöne Burgen oder ein hübsches Ritteressen verbinde (Burg und Ritteressen siehst du in diesem Post hier, wenn's dich interessiert: http://rostrose.blogspot.com/2012/04/fachwerk-und-feinschmeck-elsass-teil-7.html )
    Danke auch für deine lieben Zeilen zu meinem Garten - ja du hast vollkommen recht, die
    pink/rosa Blumen sind Löwenmäulchen! Die kommen alle Jahre wieder, ich mag sie sehr!
    Viel Spaß noch bei all deinen geplanten Unternehmungen,
    herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Amarilia

    Danke für deine Vatertagaufklärung ;-).
    Bei dir scheint ja auch so einiges los zu sein.
    Wünsche dir viel Spass und ein sonniges Wochenende.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Amarilia,

    da warst Du aber fleissig!
    Ich mag aj auch sehr gerne selbstgestaltete Karten verschenken - das ist einfach viel persönlicher und zeigt dem Beschenkten auch eine gewisse Wertschätzung!

    Ich wünsche Euch am Sonntag ganz viel Spass beim Feiern!


    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  8. Die Karte mit dem Thema Mittelalter gefällt mir besonders gut, man sieht richtig, mit wie viel Liebe sie gemacht wurde.
    "Meine neue Heimatstadt" heißt, wir sind vor ca. 2 Monaten von Hamburg nach Sachsen-Anhalt gezogen. Irgendwie sind wir mit Hamburg nie richtig warm geworden und obwohl wir in unserem Beruf dort mehr Geld verdienen würden, sind wir hier hergekommen und haben es nicht bereut.
    Manchmal ist Leben und Zufriedenheit wichtiger als das Geld.. :)

    Liebste Grüße und ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Amarilia!
    Der kleine Ritter ist ja klasse!!! Schöne Bastelarbeiten!!! Liebe Grüße Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Hi Amarilia,
    selbstgebastelte Karten gefallen mir auch vieeeel besser! Geburtstags- und Weihnachtskarten hebe ich immer eine Weile auf und dann wird aussortiert. Die selbstgebastelten Karten oder welche mit lieben, persönlichen Worten würde ich NIE wegschmeißen. Alle anderen sortiere ich aus.
    Ich wollte mich auch noch für deine superlieben Worte bei mir bedanken! Liebe, ich hab mich sooooooooo gefreut!!!
    Knutscher,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  11. selbstgebastelt ist immer ne gute wahl ;-) find ich immer sachöön.. ist dir gut gelungen.. die ritterkarte :-) viel spaß noch und einen schönen sonnigen sonntag!!
    grüssle fräulein gerle

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Amarilia,

    schön, so eine passende Karte zu erhalten. Das würde ich auch sehr zu schätzen wissen!

    Hab´noch einen schönen Sonntag und eine ruhige Woche nach dem Feiermarathon.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  13. wunderschöne Karten meine Liebe.. das ist doch wirklich was besonderes und Persönliches..
    ich wünsche Dir eine tolle Woche..
    ggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  14. So persönliche Karten sind einfach immer was ganz Besonderes!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. So wunderschön! Wir haben neulich auch Einladungskarten für die Kommunion meiner Tochter gebastelt, aber die waren nicht so schön, viel schlichter und nicht mit so dekorativen Details!!!!
    Ganz viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und für deinen Kommentar. Ich freue mich über jede Zeile :)
LG Amarilia