Mittwoch, 14. März 2012

meine ersten Tulpen

Nabend meine Lieben.

Heute doch mal sehr spät von mir, aber eher habe ich es leider einfach nicht geschafft.

Heute stand bei mir auf dem Plan: Fenster putzen
Und als ich damit dann endlich mal fertig war musste ich noch ein wenig was einkaufen gehen.

Den Nachmittag habe ich dann damit verbracht, noch ältere Fotos von mir zu bearbeiten, die ich euch noch nicht gezeigt habe. Also werde ich in nächster Zeit immer mal wieder einige meiner Frühlingsblumen zeigen, die in der Zwischenzeit schon verblüht sind.

Den Anfang macht meine erste Tulpe, die ich dieses Jahr hatte.






Sie hat erst zwei Wochen, nachdem ich sie gekauft habe, überhaupt angefangen zu blühen. Ich dachte schon am Anfang, da würde gar nichts mehr kommen. Wo doch die anderen Frühlingsblumen nach einer Woche schon am ausblühen waren.









Aber dann endlich, da zeigte sie ihre ganze Schönheit. Und auch noch mit einer weißen Blüte. Das hat mich um so mehr gefreut.

Leider hat die Blüte selber nur wenige Tage angehalten. Und mitlerweile ist sie auch schon fast verblüht.









Aber auch so macht sie immer noch ein schönes Bild, zumindest finde ich das. Daher habe ich sie auch noch nicht zurück geschnitten und die Zwiebeln zum trocknen gelegt.
Werde ich wohl aber am Wochenende machen müssen, dann dürfte sie auch keine Blütenblätter mehr haben.










Bin schon auf meine Tulpen draußen gespannt, wie sie sich noch machen werden :)

Für morgen ist bei uns auch bis zu 8 Stunden Sonne angekündigt. Ich glaube es kaum, tatsächlich soll die Sonne rauskommen *freu*
Und zum Wochenende hin soll es dann richtig schön werden bei 17 °C, ich glaub es kaum. Wir sind schon am überlegen, spontan am Samstag dann zu grillen, wenn es wirklich so schön wird wie angekündigt :)

Ja dann kann die Grillsaison auch bald wieder starten.

Wir haben heute auch mit unserem Galabauer gesprochen. Morgen bekommen wir den Stein, der bei uns als Terasse verlegt werden soll, als Muster vorbeigebracht. Wenn es der ist, den wir auch im Internet gesehen haben, steht der Terasse fast nichts mehr im Wege. Und den Rasen lassen wir dann wahrscheinlich auch machen. Frage ist nur noch ob jetzt im Frühjahr oder doch im Spätsommer/Herbst. Kommt dann alles auf den Gesamtpreis an :)
Ich hoffe, dass die Entscheidung bis Ende März dann gefallen ist. Das wäre der große Punkt, den wir uns dieses Jahr für außen vorgenommen hatten.

So ihr Lieben, ist ja doch schon recht spät geworden.

Ich wünsche euch allen eine gute Nacht.

Bis morgen, LG eure Amarilia

1 Kommentar:

  1. Liebe Amarilia,
    die Tulpe sah ja wirklich schön aus, vorallem in weiß und auch beim Abblühen hatte sie noch was. Wir wollen eventuell morgen grillen, da mein Mann und Schwager die Mauer an unserem Parkplatz neu machen.
    Ich hoffe der Stein für eure Terasse gefällt euch in Natura genau so wie im Internet. Drücke euch die Daumen.
    Wünsche dir heute einen sehr sonnenreichen und schönen Tag.
    Es grüsst dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und für deinen Kommentar. Ich freue mich über jede Zeile :)
LG Amarilia