Donnerstag, 8. März 2012

ich bin wieder zurück :)

Huhu meine Lieben.
Oh ja ich bin schon heute wieder zurück zum bloggen *freu*

Wirklich lange war ich nicht weg, dass weiß ich. Und zum Glück ging an zwei Tagen auch mein Internet auf der Arbeit, so das ich euch alle besuchen konnte und auch meine Kommentare hinterlassen konnte.
Mein Arbeitskollege hat für heute und für morgen meine Spätschicht übernommen. Somit kann ich also auch morgen schon eher in meinen Urlaub starten *doppelfreu*


Was ich euch heute gerne zeigen möchte ist meine Grünlilie.
So sieht die Mutterpflanze aus, die ich letztes Jahr im Sommer geholt habe.






Sie hat oben zwei lange Stiele mit kleinen Ablegern gebildet.
Mein Mann fand diese irgendwie störend und wollte das ich sie abschneide.
Nun ja bei Pflanzen bin ich ein wenig eigen. Warum denn abschneiden, sie treibt halt weiter aus, was mich persönlich dann immer sehr freut.

Ich habe mit meiner Arbeitskollegin Sandra gesprochen die sich gut mit Pflanzen auskennt. Sie hat mir den Rat gegeben, diese Stiele abzuschneiden und die Ableger erst mal in Wasser zu stellen.
Das habe ich dann Anfang Dezember auch gemacht.













Alle Ableger haben nach wenigen Tagen solche langen Wurzeln ausgetrieben, dass ich bereits Ende Dezember die Kleinen schon eintopfen konnte.

Und jetzt nach 2 Monaten sprießen die Ableger gut vor sich hin und es macht mir jede Woche Spaß, wenn ich sehe, wie sie weiter wachsen.













Ich freue mich so unheimlich, dass es mit den Ablegern geklappt hat und ich somit selber zwei neue Zimmerpflanzen gezüchtet habe.

Manchmal laufe ich freudig mit den Töpfen hier durchs Haus, um meinem Mann es stolz zu zeigen, wie toll die Pflanzen gedeihen.
Gut ihn interessiert es nicht wirklich. Aber ich freue mich wie eine kleine Schneekönigin.

Hatter ihr auch schon mal solche Erfolgserlebnisse, worüber ihr euch heute noch freut, dass es so geklappt hat, wie ihr es euch gewünscht habt?


Zum Abschluss habe ich aus meinem letzten Blumengruß noch zwei Collagen gebastelt. Leider welkt die kleine lila Glockenblume schon. Die weiß auch ein wenig.
Ich denke, noch eine Woche, dann werde ich wohl hierfür auch wieder Nachschub besorgen dürfen.










So ich werde mich noch kurz auf die Couch schmeißen und meine lieblings Soap schauen. Und dann werde ich noch ein wenig an meinen Bildern arbeiten, denn es wartet noch ein kleiner Bericht von mir, den ich angekündigt hatte :)

Ich wünsch euch allen noch einen schönen Abend.
Und denkt dran, morgen ist FREITAG...und somit WOCHENENDE :)

LG Amarilia

Kommentare:

  1. Liebe Amarilia,
    da bin ich schon wieder. Du scheinst ja richtig Glück zu haben mit Zimmerpflanzen. Bei mir wollen die immer nicht so richtig wachsen (vielleicht sollte ich doch mit ihnen reden). Deine Grünlilien sehen jedenfalls sehr schön aus und haben ja eine richtig schöne grüne Farbe.
    Viel Spass wünsche ich dir noch beim Fotos bearbeiten.
    Es grüsst dich ganz lieb die Claudia!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Claudi,

      also Grünlilie ist super einfach zu halten. Kann ich nur als Zimmerpflanze empfehlen.

      LG Amarilia

      Löschen
  2. Du scheinst ja einen richtig grünen Daumen zu haben!

    Ganz toll schauen die Pflanzen aus!

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hanna,

      vielen lieben Dank, aber grünen Daumen würde ich nicht direkt sagen. *g*
      Nicht jede Pflanze schafft es bei mir.

      LG Amarilia

      Löschen
  3. Hallo du Liebe,
    du schreibst sehr schön und ja,so wirklich sind die lieben Männer an den Blumen nicht interessiert(lach) aber erzählen möchten wir es trotzdem,ob sie wollen oder nicht,oder?
    Ich habe früher auch immer sehr viele ins Wasser gestellt und sie schlagen super schnell Wurzeln an,Wahnsinn!
    Du zeigst uns sehr schöne Blumenbilder und sie gefallen mir seeeeehr!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana,

      naja Männer halt *ggg*
      Diese Grünlilien sind aber auch sehr pflegeleicht. Genau das richtige für mich :)

      Freut mich sehr, wenn dir meine Bilder gefallen.

      LG Amarilia

      Löschen
  4. Ich mag pflegeleichte Pflanzen auch recht gerne und wenn man sie dann auch noch so problemlos vermehren kann...perfekt.
    Kennst Du den Bleistiftkaktus? Der ist noch pflegeleichter, einfach einen "Bleistift" von der Mutterpflanze abbrechen und in die Erde stecken. Fertig. Und Wasser brauchen Kakteen ja auch nicht viel....Genau meins :-)
    Zu Deiner Frage wegen der Tasse:
    Auf dem Porzellanstift steht, dass die Farbe spülmaschinenfest sei. Allerdings hab ich es noch nicht ausprobiert sondern immer fleißig von Hand gespült.
    Hab ein schönes Wochenende.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Tanja,

    ohhh Bleistiftkaktus...ne davon habe ich noch nicht gehört. Aber vielleicht sollte ich mir diesen mal anschauen :)

    Ich schau mal ob unser Bastelladen so einen Porzellanstift hat, dann werde ich das zu Hause auch mit der Spülmaschine mal ausprobieren :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    Das ist ja schönen , meine Mutter hatte auch immer ewig viele Ableger von ihrer Grünlilie irgendwann hatten wir die ganze Wohnung und den Hausflur voll damit :-).

    Ich habe bis jetzt so ein halbes Erfolgserlebnis.
    Letztes Jahr im Herbst haben meine Erdbeeren ausgetrieben wie verrückt.
    Habe sie abgeschnitten und in Erde gesteckt, sie Nina auch angewachsen aber es kam jetzt der Winter dazwischen.
    Also muss ich noch ein paar Monate warten um zu wissen ob sie es machen oder nicht :-).

    Ach ja und meine Selbst gezogene Tomate aber an der haben sich leider ein paar Trauermücken vergangen :-(.

    Viele liebe Grüße

    Mine

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Mine,

    ohhh Erdbeeren und Tomaten, nach das ist ja noch mal was ganz anderes, ich finde auch viel schwieriger als so seine kleine Grünlilie :)
    Drücke dir die Daumen, dass deine Erdbeeren es schaffen. Und wenn du ein wenig Zeit dann findest, vielleicht deinen Stolz mal zeigen und erzählen, was du mit den Erdbeeren leckers vor hast *zwinker*

    LG und ein schönes Wochenende.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Amarilia,
    Grünlilie sind echt sehr dankbare Grünpflanzen und sehen dabei auch noch toll aus!! Freue mich über Deinen Erfolg! Campanula zählen mit zu meinen Lieblingsblumen. Ich finde sie im Sommer im Garten echt klasse!! Liebe Blumenfee - wünsche Dir einen guten Start ins Wochenende und genieße Deinen Urlaub! Danke für Deinen immer so lieben Kommentare!! Viele liebe Grüße
    Ulla

    magst Du vielleicht Deine Sicherheitsabfrage rausnehmen. Infos wie es geht stehen in meinem Post Sicherheitsabfrage. - Dann macht Kommentieren doppelt Spaß!! LG Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ulla,

      Campanula kenne ich gar nicht, aber muss ich wohl mal googlen :)
      Und danke schön, den Urlaub werde ich in vollen Zügen genießen.
      Habe das mit der Sicherheitsabfrage mal eingestellt und hoffe es klappt nun ohne.

      LG Amarilia

      Löschen
  9. Liebe Amarilia,
    hihi, jaaa, ich freue mich auch immer so, wenn ich z.B. was gesägt oder etwas geweißt habe. Dann "würdigt" das mein Schatz aber (meines Erachtens) auch nicht ausreichend. ;o)
    Vielen lieben Dank für deine immer so lieben Worte! Freue mich immer sehr darüber!!! ♥
    Hab du auch ein schönes Wochenende!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Juliane,

      Männer eben, aber ich glaube anders rum ist es genau so *g*

      LG Amarilia

      Löschen
  10. Jaaaa, ist ist weg!!! Schönen Abend noch und LG Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Hej - wie ich sehe, haben wir die gleichen Farb Favoriten!
    Die erste Pflanze, ist die Grünlilie, oder? Gibt ein ganz gesundes Raumklima. Solche hatten wir immer in der Schule und durften Triebe abzwicken und nach Hause nehmen. Sie eignen sich wirklich wunderbar zum Vermehren! Toll deine Bilder.
    Ein wunderschönes WE, GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Barbara,
    ja das ist eine Grünlilie. Das waren auch mal meine ersten Versuche um eine Pflanze zu vermehren und hier hat es wirklich super geklappt. Ich kann diese Pflanze auch nur empfehlen :)

    LG und dir auch ein schönes Wochenende.
    Amarilia

    AntwortenLöschen
  13. Hi Amarilia,
    danke für deinen Kommentar! Ich hab mich sooo gefreut! :-)
    Zu den Eiern muss ich sagen, dass DIE EIER (aus dem Bastelladen) Acryleier sind! Das sind harte, durchsichtige Eier. Und das Bastelpapier reißt du in kleine Stücke und klebst sie mit Kleister auf das Ei.
    Ich wünsch dir auch eine tolles Wochenende!
    Den Schlaf noch aus den Augen reibend,
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bianca,

      ahhhh jetzt versteh ich, Acryleier aus dem Bastelladen. Muss ich am Montag mal bei meinem schauen, ob der so was hat :)

      Erhol dich noch gut und hol ein wenig Schlaf nach.

      LG Amarilia

      Löschen
  14. Liebe Amarilia,

    ja, das mit Irland kann ich auch gut verstehen. Das ist wirklich auch toll dort.
    Die Menschen dort sind auch so herzlich und familiär. Einfach schön!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viel Freude mit Deinem Pflanzennachwuchs.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Amalie,

      ja die Leute in Irland sind einfach toll, herzlich und empfangen einen immer mit offenen Armen. Habe die beiden male die ich da war nur gute Erfahrung gesammelt.

      Ich wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende.

      LG Amarilia

      Löschen
  15. Ich finde Grünlilien auch schön sind pflegeleicht und robust.
    Deine Collage ist sehr schön.
    Jetzt hastt du auch eine Leserin mehr.
    Schönes WE und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jana,
      danke für deinen Besuch. Freut mich dich als neuen Leser hier Willkommen zu heißen :)

      Wünsche dir auch ein schönes Wochenende.
      LG Amarilia

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und für deinen Kommentar. Ich freue mich über jede Zeile :)
LG Amarilia