Samstag, 15. März 2014

Neuer Fotoblog

Hallo meine Lieben,

da wohl einige hier immer noch Besucher sind auf meinem ersten Blog, möchte ich euch kurz informieren, dass ich mich Anfang diesen Jahres dazu entschlossen habe, einen Fotoblog zu eröffnen.

Die Fotografie ist mir doch mein allerliebstes Hobby und ich möchte auch hier meine Bilder mit euch teilen.

Jeder einzelne ist recht herzlich eingeladen auf meinem neuen Fotoblog reinzuschauen und auch sehr gerne Follower zu werden.

Diesen Blog hier werde ich nicht mehr weiter führen.

Also bitte schaut HIER (neuer Fotoblog) rein.


Vielen Dank.

Liebe Grüße Kerstin

Sonntag, 5. Mai 2013

Gedanken

Huhu meine Lieben.

In letzter Zeit denke ich viel darüber nach, ob ich meinen Blog noch weiter führen möchte.
Viel Zeit ist im Moment nicht, die Bilder zu machen, zu bearbeiten und alles für den Blog hier auch zu führen.
Liegt vielleicht auch daran, dass ich bei dem schönen Wetter, welches nun schon so viele Tage anhält, lieber draußen bin und was mit meinem Schatz oder Freunden unternehme.














Ich finde dann auch nicht wirklich die Zeit, Dinge die ich bastel, oder wenn ich es für unseren Besuch hier mal schön anrichte, alles zu fotografieren und euch dann auch zu zeigen.
Es macht mir schon Spaß. Aber zwischenzeitlich ist es für mich dann doch eher eine Pflicht, hier zu posten, Bilder zu zeigen und meine Zeit dafür aufzuwenden.

Meine Überlegung war jetzt eigentlich schon, einen Fotoblog aufzumachen. Denn das ist mein liebstes Hobby und meine Zeit, die ich dann am PC verbringe, nutze ich meistens für meine Bilder und auch für meine Fotoseiten auf Facebook oder meine kleine Foto Homepage.













Ihr seht schon, ich mache mir wirklich viele Gedanken und das schon seit einigen Wochen.
Ich möchte meinen Blog auch nicht so einfach schließen. Ich weiß, es werden wieder andere ruhigere Zeiten kommen. Das Wetter wird nicht immer schön sein, so dass ich auch mal mehr Zeit hier drinnen am PC verbringe. Wobei, es gibt dann auch noch so viele andere Dinge, die dann meine Aufmerksamkeit bekommen sollten :)

Ich stecke wirklich in einer Zwickmühle und werde wohl in nächster Zeit einfach ein wenig kürzer treten, als ich es eh jetzt schon gemacht habe. Vielleicht kommt die Lust neu auf oder ich entscheide mich doch noch für einen reinen Fotoblog, wo ich ab und zu einige meiner Werke zeigen werde. Vielleicht macht mich das auf Dauer glücklicher.






Bis dahin wünsche ich euch viel Sonnenschein, wunderschöne Tage mit euren Liebsten und viel Freude mit der erblühenden Natur da draußen :)

LG eure Amarilia

Sonntag, 28. April 2013

Gartenzeit

Huhu meine Lieben.

Es war doch eine sehr volle Woche, so das ich noch keine Zeit gefunden habe zu schreiben. Aber heute hole ich es nach.
Weiter soll es mit schönen Garteneindrücken gehen, denn da bin ich zur Zeit am meisten anzufinden.

Es ist so schön, wie alles nun wächst und gedeiht. Jeden Tag kann ich was Neues finden. Es macht einfach sehr viel Spaß wieder draußen zu sein.


Am Anfang des Jahres hatte ich viel darüber nachgedacht, wie ich unsere Pflanzringe (ca. 34 Stück) bepflanzen soll.
Ich wollte nicht wieder Saisonpflanzen nehmen, sondern ich wollte Pflanzen die die Sonne gut vertragen, auch nicht ständig gegossen werden müssen, aber auch winterhart sind.
So habe ich mich für eine Art Heidegarten entschieden. Mit vielen Pflanzen, die sich gut zusammen mit verschiedenen Heidearten machen.






Unter anderem habe ich mich für verschiedene Arten von Fetthenne entschieden und der Blauschwingel durfte auch nicht fehlen.













Worüber ich mich ganz besonders freue ist, dass meine 3 Pflanzen tränendes Herz wieder nachkommen und auch schon die ersten Blüten folgen. Heute früh hatte ich schon Bilder gemacht, aber die muss ich erst noch bearbeiten.
So sah es noch vor einer Woche aus.






Auf dem Rasen bei unserem kleinen Sauerkirschenbaum steht unser Gartenwichtel der immer schön auf alles aufpasst :)














Worüber ich mich auch zur Zeit sehr erfreuen kann, ist unsere erblühende Steinmauer in unserer Auffahrt. Wunderschöne rosa, lila und gelbtöne strahlen auf.












So schön, dass der Frühling nun endlich angekommen ist.

Ich hoffe ihr genießt heute den Sonntag auch und werdet von der Sonne ein wenig verwöhnt :)

LG eure Amarilia

Sonntag, 21. April 2013

Gartenimpressionen

Huhu meine Lieben.

Ist das Wetter nicht zur Zeit einfach ein Traum.
Den ganzen Tag scheint schön die Sonne, einfach herrlich.

Somit möchte ich euch gerne auf einen ersten kleinen Gartenrundgang bei uns mitnehmen.

Unsere Gartenmöbel werden die kommende Woche rausgeräumt, aber die ersten Blumen stehen bei uns schon auf der Terasse.


















Endlich Farbe und blühende Blumen. Das erfreut mein kleines Gärtnerherz.

Und so sieht zur Zeit unser bepflanzter Hang aus. Hier habe ich auch schon einige Stauden gepflanzt wie z.b. Wolfsmilch, Lavendel, Katzenminze, Phlox, Sonnenhut in gelb und rot. Natürlich auch nicht zu vergessen die Blumenzwiebeln die ich letztes Jahr eingepflanzt habe und die nun um die Wetter blühen.













Auch unsere zwei Immergrün blühen so gut sie können.
Jeden Tag entdecke ich neue Blütenknospen :)

















Das nächste mal zeige ich euch  noch meinen "Heidegarten". Unsere Pflanzringe sind nach diesem Thema von mir bepflanzt worden.
Und natürlich nicht zu vergessen unsere Steinmauer und den kleinen Vorgarten.
Es folgen also noch viele Garten- und Blümchenbilder :)

Weitere Bilder könnt ihr wie immer HIER sehen. Ich habe die Rubriken auch mal neu aufgebaut. Über Gästebucheinträge und Feedback würde ich mich auch sehr freuen.

LG und einen schönen sonnigen Sonntag.
Eure Amarilia

Freitag, 19. April 2013

turbulente Woche

Huhu meine Lieben.

Das war nun meine erste Arbeitswoche, nachdem ich 1 1/2 Wochen krank war. Eigentlich hatte ich mich auch gefreut, wieder arbeiten gehen zu können, denn nur zu Hause rumliegen ist für mich nichts.
Aber es kommt ja meistens doch anders als  man vielleicht denkt.
Direkt am Montag hatte mein Schatz einen Autounfall. Totalschaden. Jemand ist aus einer Parklücke rausgefahren und hat ihm die Vorfahrt genommen. Jetzt ist er diese und nächste Woche krank geschrieben wegen Prellungen im Oberkörper und Schleudertrauma. Zum Glück ist aber nichts schlimmeres passiert, auch wenn er zur Zeit viel über sein Auto nachdenkt.
Und auf der Arbeit ging es auch direkt Montag heiß her, denn unsere Teamleiterin ist von der Geschäftsführung ordentlich runtergemacht worden, für Fehler, die gar nicht durch sie oder unser Team entstanden sind.
Das war vielleicht eine Woche *schnauff*


Zum Glück starten wir heute ins Wochenende und ich hoffe, dass wird ruhiger.
Und zum Start möchte ich euch einige Bilder meiner aktuellen Deko zeigen.






















Die Sommerdeko hat sich zum letzten Jahr nicht wirklich geändert, zudem halte ich es da immer etwas weniger, da wir doch bei schönem Wetter dann eher im Garten oder bei Freunden zum grillen sind :)
So kann es dann drinnen auch etwas weniger sein.
Ich zeige euch auch demnächst wieder die ersten Blümchenbilder aus unserem Garten.
Wahnsinn wie zu Zeit alles wächst, blüht und gedeiht. Ich freue mich jeden Tag abends nach der Arbeit wieder meinen Gartenrundgang zu machen und Neues zu entdecken.
























Das waren natürlich noch nicht alle Bilder, aber für heute soll es erst mal reichen.
Sonne war leider nur heute früh zu Besuch, aber über den Regen freuen sich die Blumen auch zwischendurch mal. Das Gießen heute konnte ich mir somit auch ersparen, bin ich nicht böse drum.

Mal schauen ob dafür das Wochenende sonnig wird, auch wenn es kühler werden soll.

LG eure Amarilia

Samstag, 13. April 2013

Frühling im Garten

Huhu meine Lieben.

Ja mein Blumen-Shopping-Tag war gestern doch sehr erfolgreich. Neue Stauden für unser Stauden-Beet und einige neue Blumen für meinen neuen Heidegarten habe ich ergattert.
Freue mich schon, wenn dann heute die Sonne endlich zum Vorschein kommt und ich die neuen Blumen einpflanzen kann. Bilder folgen dann natürlich noch :)

Heute aber erst mal die ersten Frühlings Blumen die letzte Woche schon in unseren Garten eingezogen sind.










So sieht es zur Zeit an unserem Hauseingang aus. Bellis und Hornveilchen habe ich in die Körbe gepflanzt und die Hasen und der Vogel werden auch noch den Frühling herbeirufen.






















Dann habe ich noch diese wunderschönen Hornveilchen in zartem lila und weiß entdeckt. Ich habe mich sofort in diese verliebt und mitgenommen. Wenn sie von der Sonne angestrahlt werden, dann leuchten sie förmlich. Wunderschön :)














Auch mit den gelben Hornveilchen in unseren Holzfässern harmonieren die weiß-lila Hornveilchen super.
Besonders gut gefallen sie mir aber alleine in meinem Pflanzkorb :)

















Gerne hätte ich diese Sorte noch für  meine zwei Hängeampeln gehabt, aber leider gab es diese Farbe gestern nicht mehr im Gartenhandel. Habe mich dann doch für Petunien entschieden die ich dann heute einpflanzen möchte.

Für morgen ist auch ein sonniger Tag angekündigt und auch wärmere Temperaturen. Ich glaube der Frühling kommt nun langsam bei uns an.

LG und euch allen ein schönes Wochenende.
Eure Amarilia